FLUSSFischökologische & Limnologische UntersuchungsStelle Südthüringen

Startseite

Wir begrüßen Sie im Netz bei FLUSS

Artenschutz

  • Mitwirkung bei Artenhilfsmaßnahmen für die Bachmuschel
  • Mitwirkung bei Artenhilfsmaßnahmen für den Schlammpeitzger

Flusskrebse

  • Mitwirkung bei Artenhilfsmaßnahmen für einheimische Großkrebse
  • Monitoring von Flusskrebsbeständen
  • FFH-Monitoring für den Steinkrebs in Thüringen
  • Beratung bei geplanten Baumaßnahmen an Gewässern sowie bei Strukturverbesserungen

Fischotter

  • Jährliches Monitoring zum Fischottervorkommen in Thüringen
  • Gründung des „Otter-Netz Thüringen“ (Monitoringnetz)
  • FFH-Monitoring Fischotter
  • Beratung zu Schäden durch Fischotter
  • Gefahrenanalyse an Kreuzungsbauwerken (v. a. Brücken)
  • Mitwirkung beim Projekt der Deutschen Umwelthilfe: „Schutz des Fischotters vor Straßenverkehr in Thüringen“

Wasserkraft

  • Vorschläge für ökologische Verbesserungen an Wasserkraftanlagen
  • Defizitanalyse und Beratung für die Herstellung der Durchgängigkeit an Wasserkraftstandorten
  • Durchführung von Untersuchungen zum Fischaufstieg, Fischabstieg und Fischschäden
  • Mindestwassergutachten

Fischaufstieg

  • Konzeption von Fischaufstiegsanlagen nach den geltenden Regelwerken
  • Kontrolle der Funktionsfähigkeit von Fischaufstiegsanlagen mit verschiedenen Methoden (Reusenfänge, Kameramonitoring in Verbindung mit Elektrobefischung)
  • Erstellung von Durchgängigkeitskonzepten für Fließgewässer
  • Beratung

Fischabstieg

  • Konzeption von Fischabstiegsanlagen
  • Kontrolle der Funktionsfähigkeit von Fischabstiegsanlagen mit verschiedenen Methoden (Reusenfänge, Kameramonitoring in Verbindung mit Elektrobefischung, Mitwirkung bei Telemetrie)
  • Untersuchung von turbinenbedingten Fischschäden
  • Erstellung von Durchgängigkeitskonzepten für Fließgewässer
  • Mitarbeit in der DWA-Arbeitsgruppe 8.1 „Fischschutz und Fischabstieg“

Fischscheuchanlagen

  • Beratung zu Fischscheuchanlagen
  • Effizienzkontrolle von Fischscheuchanlagen

Gewässerökologie

  • Gewässerökologische Untersuchung an Standgewässern
  • Untersuchung von Fischbeständen
  • Untersuchung von Makrozoobenthosvorkommen
  • Mindestwassergutachten
  • Betauchung von Seen

Strukturverbesserung

  • Ökologische Baubegleitung von strukturverbessernden Maßnahmen und Renaturierungsmaßnahmen
  • Beratung zur Strukturverbesserung an Fließgewässern

Monitoring

  • Mitwirkung bei verschiedenen Monitoringaufgaben und –programmen
  • FFH-Monitoring
  • Wasserrahmenrichtlinien-Monitoring Fische
  • Fischotter-Monitoring

Umweltverträglichkeit

  • Durchführung von Umweltverträglichkeits- (vor-)prüfungen (für den aquatischen Bereich)
  • Evakuierung von Fischbeständen vor Wasserbaumaßnahmen

Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie (FFH)

  • Durchführung des FFH-Monitorings von Groppe, Bachneunauge, Bitterling und Schlammpeitzger in Thüringen
  • Durchführung des FFH-Monitorings für Steinkrebs und Fischotter in Thüringen

Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)

  • Monitoring von Fischbeständen und Einschätzen des ökologischen Zustandes
  • Entnahme von Fischen für Schadstoffmonitoring
  • Prüfung von Maßnahmen